Aktuelle Meldungen

Antje Lezius (CDU), Bundestagsabgeordnete für die Landkreise Birkenfeld und Bad Kreuznach nimmt den Förderbescheid von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer gerne symbolisch in Empfang. Sie zeigt sich erfreut über die Förderung des Projekts...

Weiterlesen

Mit dem Bundeshaushalt für 2020 hat der Bundestag einer Aufstockung der Fördermittel für Mehrgenerationenhäuserzugestimmt. Aufgrund der Erhöhung des Förderetats um 5,4 Millionen Euro, baut die Bundesregierung die Förderung weiter aus. Somit erhält...

Weiterlesen

Die Weiterbildungsplattform MILLA wird auf dem Bundesparteitag der CDU für alle Mitglieder freigeschaltet – mit spannenden Inhalten. Weiterbildung ist eine der wichtigsten Antworten auf die mit der Digitalisierung einhergehenden Veränderungen der...

Weiterlesen

Bereits seit mehreren Jahren gibt es in Deutschland eine öffentliche Debatte zum Thema Organspende. Aufgrund des großen Bedarfs an Spenderorganen und einer seit Jahren sinkenden Zahl von Organspendern hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eine...

Weiterlesen

Der Bundestag beschließt heute eine Änderung des Straßenverkehrsgesetzes. Danach sollen die Länder die Möglichkeit erhalten, das Mindestalter für die Fahrerlaubnisklasse AM (Moped) von 16 auf 15 Jahre herabzusetzen.

Weiterlesen

Das Inkrafttreten der UN-Charta am 24.Oktober 1945 unter dem Eindruck des Zweiten Weltkriegs war ein bedeutender Meilenstein in der Geschichte der Menschheit. „Die Vereinten Nationen stehen für das Bekenntnis zum Weltfrieden und für Kooperation in...

Weiterlesen

Antje Lezius wendet sich an Ursula von der Leyen Das Handelsministerium in Washington hat eine Zollerhöhung um 25 Prozent auf Wein aus der Europäischen Union verhängt. Der Grund dafür ist die Entscheidung der Welthandelsorganisation (WTO), wonach die...

Weiterlesen

Ich freue mich, dass das Krankenhaus in Kirn erhalten bleibt. In den vergangenen Tagen und Wochen haben sich die Bürger und Bürgerinnen leidenschaftlich für den Standort eingesetzt. Jetzt will die Landesministerin Geld in die Hand nehmen, um Kirn zu...

Weiterlesen

Ursprünglich war geplant, die Klotzbergkaserne im Jahr 2027 zu schließen. Diese Schließung ist jetzt vom Tisch. Die 2013 für einen Millionenbetrag teilsanierte Liegenschaft wird auch zukünftig ein fester Bestandteil der Region bleiben.

Weiterlesen

Welche Frau kennt das nicht: Die Kinder müssen für Kita oder Schule fertiggemacht werden, die Arbeit ruft, der Haushalt muss gemacht und die eigenen Eltern versorgt werden – und dann ist man auch noch in Vereinen und Verbänden aktiv. Was in...

Weiterlesen