Aktuelle Meldungen

Clara trifft die Kanzlerin

Clara Johann ist noch jung, aber mit ihren sieben Jahren hat sie schon genaue Vorstellungen von ihrer beruflichen Zukunft: Sie will Bundeskanzlerin werden. Jetzt konnte sie schon einmal ihr großes Vorbild Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin treffen.

Arrangiert hatte das Treffen Antje Lezius, die heimische Bundestagsabgeordnete der Naheregion. „Ich freu mich, dass es geklappt hat. Das strahlende Gesicht von Clara zeigt mir: Es hat sich gelohnt“, erklärt Lezius zufrieden. Von dem besonderen Berufswunsch von Clara hatte Antje Lezius durch Zufall im Gespräch mit dem Vater auf der Barbarafeier in Bundenbach Anfang Dezember erfahren. Dabei kam auch zur Sprache, dass Clara ein großer Fan von Angela Merkel ist und sie die Kanzlerin sehr gerne einmal treffen würde. Lezius hatte daraufhin spontan versprochen, ihre Kontakte zu nutzen und ein Treffen anzufragen. „Wenn ich helfen kann, dann setzte ich mich gerne ein“, sagt Lezius.