Aktuelle Meldungen

Lezius startet Sommertour „Alltagshelden“

CDU-Bundestagsabgeordnete Antje Lezius bereist ihren Wahlkreis. Im Fokus stehen soziale Einrichtungen.

Antje Lezius hat ihre Sommertour durch die Kreise Bad Kreuznach und Birkenfeld gestartet. Im Zeitraum vom 18. bis 31. Juli besucht die Christdemokratin bei annähernd zwanzig Terminen soziale Einrichtungen. „Das diesjährige Motto der Tour, „Alltagshelden“, beschreibt das Ziel meiner diesjährigen Bereisung. Ich möchte erleben, was viele Mitarbeiter, Helfer, Nutzer, Kunden und Patienten dieser Einrichtungen leisten. Sie bewältigen große Herausforderungen in ihrer täglichen Arbeit. Sie sind selbst Helfer in allen Lebenslagen, sie sorgen durch ihre wertvolle Tätigkeit für ein funktionierendes soziales Miteinander“, erklärt Lezius. „Es ist mir wichtig, den Blick verstärkt dorthin zu richten, wo oftmals die Wertschätzung für die tatsächlich geleistete Arbeit fehlt.“

Der Auftakt der Tour war ein Besuch bei einem ehrenamtlichen Sprachkurs für Flüchtlinge in Kirn. Diese Woche stehen unter anderem noch Kita-Besuche und auch die Hospitation in der Spätschicht einer geriatrischen Fachklinik auf dem Programm. „Ich möchte nicht nur zuhören und Gespräche führen. Das Anpacken und Erleben vor Ort ist mir wichtig. Nur so gewinnt man nachhaltige Eindrücke, die in die Arbeit in Berlin einfließen können. Dafür danke ich an dieser Stelle schon allen Einrichtungen für ihre Bereitschaft, mich einen Blick in den praktischen Alltag werfen zu lassen“, betont Lezius abschließend.

PRESSEINFORMATION: Über die Ergebnisse der Tour wird Antje Lezius bei einem gesonderten Pressetermin berichten, zu dem wir Sie rechtzeitig einladen werden.