Aktuelle Meldungen

Lezius ruft zum Mitmachen auf – #UpdateDeutschland

Die Coronapandemie hat unserer Gesellschaft einiges abverlangt. Seit über einem Jahr arbeiten wir alle daran, diese Krise gemeinsam zu überwinden. Um diese Arbeit gemeinsam zu gestalten, voneinander zu lernen und Projekte von der Idee bis zur Umsetzung zu begleiten, findet unter der Schirmherrschaft des Bundeskanzleramts ein virtuelles Zukunftslabor statt. Dabei kommen Akteurinnen und Akteure aus Wissenschaft, Gesellschaft und Politik von allen Ebenen unseres föderalen Landes online zusammen, um sich gemeinsam den Herausforderungen in unserem Land zu widmen. Fragestellungen über die Zukunft der Pflege, das Leben und die Mobilität im ländlichen Raum, neue Formen des Lernens und der Arbeit und die Teilnahme an unserer demokratischen Gesellschaft sind nur einige der Themen, die in einem digitalen „48-Stunden-Sprint“ angepackt werden. Das Ziel dieser Initiative ist es, innovative Lösungen für gesellschaftliche Problemstellungen zu finden. In diesem Hackathon kommen Menschen virtuell zusammen, organisieren sich in Teams und arbeiten gemeinsam an Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen in unserer Gesellschaft. Diese Zeit wird genutzt, um einen Austausch zwischen Problemen, Initiativen, Ideen und Projekten herzustellen und voneinander zu lernen. Nach dem „Sprint“ geht das Projekt in einen „Marathon“ über, um die eingereichten Problemstellungen und Lösungsansätze nachhaltig in erfolgreiche Projekte und Initiativen umzusetzen.

Die heimische Bundestagsabgeordnete Antje Lezius begrüßt die Aktion: „#UpdateDeutschland zielt genau auf die Bereiche ab, in denen wir noch Nachholbedarf haben. Wir haben so viele kreative Köpfe, Städte, Gemeinden und Regionen in unserem Land, die sich zum Teil mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert sehen. Die deutschlandweite Zusammenarbeit, die mit diesem Projekt ermöglicht und langfristig verankert wird, ist eine Investition in die Zukunft. Ich rufe alle Kommunen, Mitarbeiter, Ehrenamtliche und Interessierte dazu auf, sich bei #UpdateDeutschland anzumelden und sich einzubringen – das ist ein Gewinn für uns alle!“

Weitere Informationen zur Anmeldung und dem Ablauf der Veranstaltung finden Sie unter updatedeutschland.org.