Aktuelle Meldungen

Einladung zum deutsch-britischen Informationsabend mit Generalkonsul Courage

Innerhalb der Europäischen Union sind die Systeme der sozialen Sicherheit von Leistungen bei Krankheit bis zur Rente untereinander koordiniert. Für den Fall, dass Großbritannien ohne Austrittsabkommen aus der Europäischen Union austritt, benötigen Briten in Deutschland und Deutsche in Großbritannien Rechtssicherheit. Dies gilt auch für Fragen des Aufenthalts,der Staatsangehörigkeit und Ausbildungsförderung.

Zu einen Informationsabend über den aktuellen Stand der Entwicklungen laden die britische Botschaft und die Bundestagsabgeordnete Antje Lezius ein. Die Veranstaltung findet am 15. April 2019 von 18:30 bis 20:30 Uhr im Brauwerk Bad Kreuznach, Saline Karlshalle 11, 55543 Bad Kreuznach statt. Einlass ist ab 18 Uhr. Bitte registrieren Sie sich für die Teilnahme Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.

Veranstaltungsablauf

Begrüßung durch Antje Lezius MdB

Kurzvortrag HM Consul General Rafe Courage zum aktuellen Stand des Verfahrens

Kurzvortrag Antje Lezius MdB zum Stand der deutschen Gesetzgebung

Kurzvortrag Amanda Diel vom Verein British in Germany e.V. zur Rolle der Zivilgesellschaft

Kurzvortrag Anna-Lena Kron von der Ausländerbehörde Bad Kreuznach zum Aufenthaltsrecht

Im Anschluss: Möglichkeit zum Austausch und für Fragen an das Panel: Generalkonsul Rafe Courage, Antje Lezius MdB, Priska Merz, Regional Consular Policy Advisor British Embassy Berlin, Amy McHugh EU & Economic Support Officer British Embassy Berlin, Amanda Diel vom Verein British in Germany e.V.

Die Veranstaltung findet am Montag, dem 15.04.2019 von 18:30 bis 20:30 im Brauwerk Bad Kreuznach statt. (Saline Karlshalle 11, 55543 Bad Kreuznach, Einlass ab 18 Uhr)